<!--:de-->Deutschland und Iran besorgt um die Stabilität Libanons<!--:-->

Deutschland und Iran besorgt um die Stabilität Libanons

14 Nov, 2013

Beirut (IRIB/IRNA) – Die Botschafter Deutschlands und Irans haben bei einem Treffen am Mittwoch die Entwicklungen in der Region, insbesondere in Syrien, analysiert und dabei Maßnahmen gefordert, um ein Übergreifen der Syrienkrise  auf den Libanon zu verhindern.

Christian Clages, der deutsche Botschafter in Beirut, und der iranische Botschafter Ghazanfar Rokn Abadi waren sich darin einig, dass es für die Krisen in der Region keine militärische Lösung gibt und Einmischungen aus dem Ausland die Lage nur weiter verschlechtern. Dazu gehören vor allem die Terrorakivitäten fanatischer Extremisten und deren Unterstützung durch das Ausland. Einziger Ausweg aus dieser Situation sei eine politische Lösung.

Ähnliche Artikel



Kommentieren

Loading...
Loading...