<!--:de-->Analyse des kommenden Krieges gegen den Iran<!--:-->

Analyse des kommenden Krieges gegen den Iran

24 Juni, 2019

Ähnlich wie Führer der DDR behaupteten, niemand wolle eine Mauer bauen und dann über Nacht eine Mauer durch Berlin zogen, so behauptet Trump ständig er wolle keinen Krieg mit dem Iran, aber alle seine Handlungen deuten genau darauf hin. Die USA werden den Krieg gegen die USA beginnen. Die Friedensbewegung darf sich nicht einlullen lassen. In den folgenden Absätzen legen wir offen, warum wir glauben, dass die Massenmörder aus den Vereinigten Staaten den Iran angreifen werden und eine Zerstötung an Menschenleben, Natur und Kulturgut zerstören und eine riesige Flüchtlingswelle verursachen werden.

Trump will gerne einen neuen Vertrag mit dem Iran ausarbeiten und gaukelt vor, er würde den Iran reich machen, wenn die Perser auf Atomwaffen verzichteten (siehe [1], unter anderem äußert sich Grab them by the Pussy Trump auch zu Vergewaltigungsvorwürfen genüber ihm selbt, ganz ein Saubermann eben). Wie vertrauenswerweckend muss das den Iranern erscheinen, wo doch die USA selbst einen gültigen und bestehenden Vertrag gebrochen haben (siehe [2])?! Die USA haben klar gemacht, dass sie sich selbsst nicht an irgendeinen Vertrag halten, es macht absolut keinen Sinn einen Vertrag mit den USA zu verhandeln. Verhandlungen kann es nur auf Augenhöhe geben, alles andere ist ein Diktat, eine Brankrotterklärung. Wenn Trump also einen Vertrag will, warum hat er einen bestehenden Vertrag gebrochen? Warum hofieren Trumpgesellen eine Terrororganisation der MEK, die Saddam Hussein gegen den Iran benutzt hatte? Geht es vielleicht um eine wirtschaftliche Belagerung zum Aushungern der Iraner vor einem bestehenden Krieg?

Dann wurde ein Video in Schwarz-Weiß und unglaublichen 200 Pixel Auflösung veröffentlicht, in dem zusehen ist, wie nicht identifizierbare Leute die Bordwand eines Tankers untersuchen (siehe [3]). USA, Großbritannien und Saudi-Arabien behaupteten sofort, dass es Iraner wären und eine Mine vom Schiff entfernten. Selbst wess es wirklich Iraner gewesen sind und diese tatsächlich eine Mine entfernt haben, wer hat diese Minen dort angebracht? Warum berichtete die Crew des Tankers zudem von fliegenden Objekten (Granaten?)? Warum erfolgte der Angriff auf ein japanisches Schiff während der japanische Premier Abe gerade den Iran besuchte? Sind die Iraner so dumm, die Schiffe ihres Gastes aus Japan und guten Ölkunden anzugreifen, während sie auf Besuch im Iran sind? USA, Saudi-Arabien oder Israel? Selbt die ARD hatte Zweifel (siehe [4] und [5]). Nachdem dieser Golf von Tonkin Remake fehlschlug, versuchten es die USA offensichtlich über eine Provokation per Spionagedrohne und begleitendes Spionageflugzeug. Ersteres schossen die Iraner ab (siehe [6], [7] und [8]), 100 Mio $ waren futsch, aber immerhin hatten die Perser ein begleitendes Spionageflugzeug mit ca. 40 Soldaten an Bord verschont (siehe [1]). Das brachte die Yankees dennoch in Rage, angeblich habe Trump der Menschenfreund kurz vor einem Angriff auf den Iran, den Angriff abgeblasen, da er nicht wollte, dass 150 Iraner dabei ums Leben kämen (siehe [9]). Bolton polterte denn auch aus Israel, dass der Angriff auf den iran nur aufgeschoben sei, und augeschoben sie nicht gleich aufgehoben (siehe [10]).

Heute nun heißt es, der Fettsack Pompeo sei dabei eine Allianz der Willigen zu schmieden (siehe [11]). Wir nehmen an, die Allianz wird aus USA, Saudi-Arabien, den VAE, Israel, Guatemala und Südsudan bestehen. Alles Musterdemokratien die so sehr auf Menschenrechte achten, dass nur aus Versehen mal ein Herr Kaschoggi in Gulasch verwandelt wurde, als er seine saudische Heiratserlaubnis in der saudischen botschaft in Istanbul abholen wollte. Naja, vom Völkermord im Jemen abgesehen. Und da schließt sich denn auch der Kreis, denn wir liefern weiter fleißig Waffen an Saudi-Arabien und die VAE (siehe [12]). Prost.

 

Quellen:

[1] Trump äußert sich zum Iran – https://www.youtube.com/watch?v=SGubC6nqLN4

[2] Völkerrechtliche Bewertung der Aufkündigung des Iran-Nuklearabkommens durch die US-Administration – https://www.bundestag.de/resource/blob/563348/e50a08010717c3e740ca75502deedb07/wd-2-074-18-pdf-data.pdf

[3] US-Video das angeblich Perser zeigt, die eine Mine von einem Tanker entfernen – https://www.youtube.com/watch?v=t5rZeMqvZ9g

[4] Sind die Aufnahmen authentisch – https://www.tagesschau.de/faktenfinder/us-iran-video-kokuka-101~_origin-2a8ab42b-53fb-47f4-9687-2e61d1f8dd97.html

[5] Die Sorge vor der Eskalation wächst – https://www.tagesschau.de/ausland/tanker-oman-109.html

[6] Iran meldet Abschuss von US-Drohne – https://www.tagesschau.de/ausland/iran-usa-151.html

[7] Iran-Konflikt beeinträchtigt Flugverkehr – https://www.tagesschau.de/wirtschaft/flugverkehr-konflikt-usa-iran-101.html

[8] Gefährlich nah am Krieg – https://www.tagesschau.de/ausland/iran-usa-161.html

[9] Abbruch zehn Minuten vor Start – https://www.tagesschau.de/ausland/iran-usa-163.html

[10] Der Falke droht Teheran – https://www.tagesschau.de/ausland/usa-iran-bolton-101.html

[11] USA wollen Koalition gegen den Iran – https://www.tagesschau.de/ausland/usa-iran-153.html

[12] Rüstungsexporte in Milliardenhöhe – https://www.tagesschau.de/wirtschaft/exporte-ruestung-101.html

Ähnliche Artikel



Kommentieren

Loading...
Loading...